Warum

Alles in uns, was Abgespalten ist oder verdrängt wird, möchte wieder zu unserem Leben gehören.

Das Verdrängte, Unfruchtbare und Abgespaltene blockiert uns, hält uns im Alten fest

und führt dazu, dass wir uns unvollständig und unfrei fühlen.

Es braucht den Bewusstwerdungsprozess / Individuationsprozess. Meistens haben wir Angst, uns diesen inneren Monstern zuzuwenden.

Kaum stehen diese im Bewusstseinslicht, schrumpfen sie und wandeln sich zu Kräften, die uns dienen wollen.

Dadurch fühlen wir uns vollständiger, innerlich ruhiger und freier.

Wir werden wieder kreativ im Leben. Uns steht mehr Energie zur Verfügung. Wir projizieren weniger auf andere Menschen.

Wir kennen die „Diebe“ in unserem Haus und sind viel toleranter gegenüber anderen Menschen.